Weisheiten von Leo N. Tolstoj
Weisheiten von Leo N. Tolstoj von der Akademie Chen Zentrum Südwest - Seien sie entspannt und gönnen sie ihren Gedanken eine Reise

Leo N. Tolstoj Weisheiten


Einen ewigen Fehler machen diejenigen, die sich unter Glueckseligkeit die Erfuellung ihrer Wuensche vorstellen.

Ein Mensch ist wie eine Bruchrechnung: Sein Zähler zeigt an, was er ist, und sein Nenner, wofür er sich hält. Je grösser der Nenner, desto kleiner der Bruch.

Je weiter ich im Alter voranschreite, und je mehr ich die Frage des Krieges durchdenke, desto überzeugter bin ich, daß die einzige Lösung der Frage die Weigerung der Bürger ist, Soldat zu werden.

Die ganze Mannigfaltigkeit, der ganze Reiz und die ganze Schönheit des Lebens setzen sich aus Licht und Schatten zusammen.

Die neue Geschichte gleicht einem tauben Menschen, der Antworten auf Fragen gibt, die man gar nicht an ihn gerichtet hat.

Es ist viel besser, nichts zu tun, als Nichtiges zu tun.

Niemals sollt Ihr Euch rechtfertigen.

Solange es Schlachthäuser gibt, wird es auch Schlachtfelder geben.

Alles nimmt ein gutes Ende für den, der warten kann.

Die Weisheit kennt kein Ende - je mehr der Mensch in ihr fortschreitet, desto mehr bedarf er ihrer.

Wir suchen unser Ideal vor uns, während es hinter uns liegt.

Ein gesprochenes Wort ist von Silber, ein ungesprochenes von Gold.

Einmal stirbst du, und dann ist alles Fragen zu Ende. Und wenn du stirbst, wirst du entweder alles erfahren, oder du wirst nicht mehr die Möglichkeit haben, zu fragen.

Der tiefe Sinn dessen, daß es dem Menschen verboten wurde, die Frucht vom Baume der Erkenntnis zu essen, geht einem nie klarer auf als bei der Berachtung historischer Ereignisse.

Musik ist die Kurzschrift des Gefuehls.

Jeder möchte die Menschheit verbessern, aber keiner fängt bei sich selber an.

Gute Taten, die andere in ihrer Bosheit bloßstellen, werden von diesen in ehrlichster Überzeugung als Bosheit aufgefaßt.

Unterhaltung ist gut, wenn sie nicht unsittlich, sondern anständig ist, und wenn ihretwegen nicht andere leiden müssen.
Weisheiten von Leo N. Tolstoj von der Akademie Chen Zentrum Südwest - Seien sie entspannt und gönnen sie ihren Gedanken eine Reise
 
 
Chen Zentrum Südwest Akademie
Mühlhöfle 10 - 78658 Zimmern
Tel.: (0741) 34 85 722
Email: um@czsw.de | Kontaktformular

Hilfe für notleidende Mädchen - Stiftung vom Chen Zentrum Südwest Ulrich Meinel
Weisheiten von Leo N. Tolstoj von der Akademie Chen Zentrum Südwest - Seien sie entspannt und gönnen sie ihren Gedanken eine Reise